PROJECT FOX | KOPENHAGEN

Für die Medienpräsentation eines neuen Modells von Volkswagen wurde das Kommunikationsprojekt„PROJECT FOX“ kreiert. Innerhalb von nur drei Monaten wurde ein Hotel, ein Studio und ein Club von der Agentur Eventlabs gestaltet. Jedes dieser Location hatte ein eigenes Foodkonzept, dass der Location entsprach. Im Hotel war der Claim „casual – local – seasonal“ dass ausschliesslich moderne kleine Speisen aus regionalen Produkten bereitstellte. Für das Studio, wo die verschiedenen Fahrzeuge von den Journalisten gewechselt wurden, musste das Foodset auch im Fahren gegessen werden können, kreierte ich ein „Packaged Food“ Concept mit gebrandeten Picknickgeschirr . Im umgebauten Warenhaus wurde der FOX Club inszeniert. Das Foodset war ein Seating Dinner mit molekular inspirierten Speisen aus Produkten der Region. Die Idee der Kochinseln, die besonderen Tabletts, die gleichzeitig auch Tisch waren, gehörten zu meinen Aufgaben, die Atmophäre sollte den popkulturellen Club auch kulinarisch unterstützen. Die Köche waren junge Auszubildende, die am Ende des Events einen Workshop bei Ferran Adria gewinnen konnten.

Skills:
* Entwicklung der verschiedenen Foodsets
* Recruitment Jungköche
* Restaurant- Studio Geschirr | Packaing | Outfits
* Co Creation Kochmodule | Seating Tabletts
* Gastkochprogramm mit Food Art Workshops

Projekt
Kunde: Volkswagen, Eventlabs
Ort: Kopenhagen, Dänemark

, PROJECT FOX | KOPENHAGEN, Telse Bus
, PROJECT FOX | KOPENHAGEN, Telse Bus

Referenz der eventlabs GmbH HRB 79250 AG HH

Fotos: diephotodesigner.de